Beitragsübersicht:
PNAutoSort v1.2
Pic-Upload v3.2
Pic-Upload v3.1
Pic-Upload v3.0
Massengeschmack.tv Crawler
Bing Crawler v1.1
EM 2016 Tippspiel
Spritpreise v1
Sternburg Bingo 2016 v1
Checkreplycount v1.0
Pic-Upload v2.0
Windows 7, 8, 8.1 violent Update remover
Simple Wordlist Generator v1
Kippo Enhancer v1
Bing Crawler v1
UserAddedSmilies by kill0rz v1.2
Pic-Upload Script v1.3
Querchat v1.0 by kill0rz
kill0rz Simple Filemanagement Script v1.3
kill0rz Simple Filemanagement Script v1.2
kill0rz' Simple Filemanagement Script v1.1
kill0rz' Simple Filemanagement Script v1.0
Pic-Upload Script v1.2
Pic-Upload Script v1
Zwei kleine Fixes für die XundY Megashoutbox V1.3
Hashtag-Hack
UserAddedSmilies v1.1
UserAddedSmilies
PNAutoSort v1.1
PNautoSort v1.0
Pflichtpost v1.0

Seitenende


Kategorien:
alles zeigen


Crawler
Generatoren
Kippo Enhancer
SFS
Violent Update Remover
WBB2

kill0rz' Coding Blog

time_to_code!


kill0rz' Simple Filemanagement Script v1.0

am 29. 07. 2014, um 19:06 in der Kategorie SFS | Permalink

Ich bin jemand, der nicht gerne mehr rausgibt, als nötig ist. Wie das in einer Hochschule so ist, da bekommst'e einen Webspace und eine SFTP/Samba-Freigabe und viel Spaß damit. Mal abgesehen davon, dass ich wohl der einzige bin, der das überhaupt nutzt, ist es doch ganz praktisch, wenn man mal eben etwas austauschen möchte. Problem: Nicht jeder soll das sehen können, auch nicht per Direktlink und .htaccess ist viel zu einfach :D
Wie das in den obligatorischen BWL-Stunden in einem nicht-BWL-Studium nun mal so ist, Zeit ohne Ende :D Und da habe ich dann mal quick&dirty einen Code hingerotzt, ich nenne ihn kill0rz' Simple Filemanagement Script oder kürzer killZ SFS, muss ja schließlich auch gut klingen :D Ich glaube, den Namen zu suchen war die meiste Arbeit an dem Projekt xD
Was macht es? Ihr schmeißt das Script einfach in einen Ordner und packt alle eure Daten in den Ordner "files" (dann geht noch eine Ordnerebene, mehr nicht!) und ruft das per http ganz normal auf. Das Script liest das Verzeichnis ein und gibt es wieder aus, Dateien gehen an die download.php, die auch nochmal überprüft, ob ihr eingeloggt seid, sodass keiner unerlaubt sich etwas herunterladen kann; Ordner werden direkt von der index.php weiterverarbeitet. Dateien mit dem Namen "index.html" ignoriert das Script gänzlich ;) Hochladen geht auch, bei erfolgreichem Upload geht eine E-Mail an euch raus mit Informationen über die Datei und den Uploader (man muss sich ja auch schützen, ne?). Verschoben werden die Dateien in ein extra dafür angelegtes Verzeichnis.
Wichtig, damit es funktioniert: Die Dateien up.php, index.php, failed_logins.dat und der Ordner files/_unkontrolliert müssen beschreib-, bzw. ausführbar sein (CHMOD 777). Vor der Benutzung bitte noch die config.php anpassen :)

Dann mal viel Spaß damit. Darf natürlich gerne weitergegeben werden, ein Link zurück wäre nett :P

DOWNLOAD



index | about | lizenz | impressum | rss | Github